Sie können die Arbeit der Stiftung auf unterschiedliche Weise unterstützen:

Sie leisten eine Spende, die direkt in aktuelle oder geplante Hilfsprojekte fließt und so die alltägliche Arbeit aktiv mitgestaltet. Alternativ können Sie auch zustiften. Eine Zustiftung fließt direkt in das Grundstockvermögen der Stiftung und sorgt für eine nachhaltige Erhöhung der Zinserträge – kommen Sie dafür auf mich zu.


Konto für Spenden
Eva Niemack und Claudia Jahnke Stiftung
Konto: 378 149 0 149
BLZ: 700 205 00

IBAN: DE04 7002 0500 3781 4901 49
BIC: BFSW DE33 MUE
Bei Interesse an einer Zustiftung kommen Sie einfach auf mich zu – Kontakt!
Zuwendungen bis zu 200 € unterliegen nach deutschem Recht dem vereinfachten Spendennachweis. Um die Verwaltungskosten der Stiftung gering zu halten, möchten wir Sie bitten, bei Spenden bis 200 Euro das Formular “vereinfachter Spendennachweis“ zu nutzen. Hierzu drucken Sie sich bitte die Bescheinigung aus und legen diese zusammen mit einer Kopie Ihres Kontoauszuges der Steuererklärung bei.

Bei Zuwendungen über 200 € erhalten Sie eine Spendenquittung. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung die vollständige Adresse an, wenn Sie eine Spendenquittung benötigen.

Sie können jedoch, unabhängig von der Höhe der Spende, unter Kontakt immer eine Quittung per E-Mail anfordern.

Die Stifterin garantiert, dass jeder gespendete Euro zu 100% dem Stiftungszweck zu Gute kommt. Alle Kosten, beispielsweise für die Stiftungsverwaltung, trägt die Stifterin privat.